Iran Election

Die Unruhen weiten sich aus. Zwölf Studenten sind bisher von den Terrormilizen des Mullah-Regimes ermordet worden. Weitere Hundert Studenten wurden bisher willkürlich verhaftet. In Isfahan bricht das Chaos aus. Ein landesweiter Generalstreik ist für den kommenden Nachmittag ausgerufen. Es sollen ca. 5000 Hizbollah-Milizen gen Iran unterwegs sein, um bei der Zerschlagung der Proteste tatkräftig mitzuwirken. Auf Twitter und Youtube überschlagen sich die Ereignisse.

Hier geht es im Sekundentakt weiter!!!

Einen Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s