Archiv der Kategorie: Antisemitismus

Die heroische Weltanschauung

Foto: Vice/Richard Diesing

Ivana Hoffmann Superstar

Rojava – das Schlachthaus, das Ivana Hoffmanns ehemalige Genossen heute mehr denn je zum Revolutionskitsch verklären, kostete die Duisburgerin ihr Leben. Für die Kader der Politsekte Young Struggle aber läuft es seit ihrem Tod umso besser. Schon die Überführung der Leiche nach Deutschland wurde zu einem obszönen Spektakel hochgejazzt, und Ivanas hilflose Mutter für die Propaganda missbraucht. Die Beerdigung in Duisburg geriet zum absurd-perversen Spektakel. Seit dem brummt das zynische Geschäft mit der Märtyrerin: Ivana Hoffmann-Sommercamp, Ivana Hoffmann-Fussballturnier, Ivana-Fanartikel, Ivana-Hymnen. Am 27. September beginnt in Duisburg das dreitägige Ivana Hoffmann-Festival. >>Weiterlesen